direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Englische Ausgabe von "Das Grosse China-Lexikon" erschienen

Brill’s Encyclopedia of China
Lupe

Im niederländischen Verlag Brill ist im November 2008 die englische Ausgabe von "Das Grosse China-Lexikon" (hrsg. von Brunhild Staiger, Stefan Friedrich und Hans-Wilm Schütte) erschienen. Zur Druckausgabe, die auf der deutschen Ausgabe 2003 beruht, wird ein Online-Dienst erscheinen, der regelmäßig aktualisiert wird:
Brill’s Encyclopedia of China, edited by Daniel Leese (September 2008, ISBN 978 90 04 16863 3, Hardback, Handbook of Oriental Studies. Section 4 China, 1110 p.)

Mitarbeiter, Dozenten und Mitglieder des Beirats der China-Arbeitsstelle sind als Autoren folgender Beiträge in diesem Nachschlagewerk vertreten:

  • Research Funding, Engineering (Welf-Heinrich Schnell),
  • Environmental Damage, Water Management (Eva Sternfeld),
  • Housing, Jilin (Mareile Flitsch),
  • Local Government, Yuan Dynasty (Erling von Mende),
  • National Minorities Literature (Ingo Nentwig),
  • Landscape Conservation (Johannes Küchler),
  • Physics (Iwo Amelung),
  • Westernization (Michael Lackner)
Siehe auch: http://www.brill.nl/encyc/bec.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe