TU Berlin

Center for Cultural Studies on Science and Technology in ChinaTechnikgeschichte widmet sich der "Technik im chinesischen Alltag"

Stempel China Center

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Technikgeschichte widmet sich der "Technik im chinesischen Alltag"

Technikgeschichte (Ausgabe: 2/2008)
Lupe

Die Ausgabe 2/2008 der Fachzeitschrift Technikgeschichte widmet sich der "Technik im chinesischen Alltag". Den einleitenden Artikel "Technikethnologie Chinas - Eine Standortbestimmung" hat Prof. Dr. Mareile Flitsch verfasst. Neben ihr sind auch zwei weitere Mitarbeiter des VW-Projekts "Alltagstechniken Chinas", das von 2002 bis 2005 an der China-Arbeitsstelle durchgeführt wurde, in der Ausgabe vertreten: Wu Xiujie schreibt über "Das Dilemma der Elektrizität" und Iris Hopf über die "Uniformierung zwischen revolutionärer Askese und wirtschaftlichen Zwängen".

Inhaltsverzeichnis Technikgeschichte (2/2008)

Themenheft: Technik im chinesischen Alltag
Autor
Titel
Seiten
Abstract
Mareile Flitsch
Technikethnologie Chinas - Eine Standortbestimmung
83-99
Tabellarische Übersicht der chinesischen Geschichte
100
Nanny Kim
Unterwegs auf einem Rad.
Personenbeförderung per Schiebkarre im vorindustriellen China
101-115
Abstract
Laurel Bossen
Hand und Fuß gebunden.
Frauenarbeit und das Binden der Füße im China des frühen 20. Jahrhunderts
117-140
Abstract
Wu Xiujie
Das Dilemma der Elektrizität.
Die ländliche Elektrifizierung in Nordchina zwischen politischer Ideologie und technischer Bildung
141-162
Abstract
Iris Hopf
Uniformierung zwischen revolutionärer Askese und wirtschaftlichen Zwängen.
Aspekte der sozialen Verortung durch Kleidung während der "Großen Proletarischen Kulturrevolution" (1966-1976)
163-182
Abstract
Diana Altner
Das Ende der Yakhaut-Boote?
Überlegungen zum Technischen Wandel bei den Fischern im tibetischen Hochland
183-197
Abstract
Zeitschriftenschau
199-203
Umschlagbild
204
Ankündigungen
205f.
Impressum
207

Technikgeschichte erscheint bei edition sigma und kann im Internet unter www.edition-sigma.de/TG/ bestellt werden.

Nach oben

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe