direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

The Grand Documentation: Ernst Boerschmann and Chinese Religious Architecture (1906-1931)

Lupe

Ernst Boerschmann war in der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts der wichtigste ausländische Architekturforscher in China. Dieses Buch befasst sich mit seiner dreijährigen Forschungsreise (1906–1909) durch das chinesische Kaiserreich und den daraus entstandenen Publikationen, z.T. erschienen bei de Gruyter. Viele der Skizzen, Pläne und Fotos Boerschmanns werden zum ersten Mal publiziert.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe