direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Frühe Zeugnisse des Buddhismus in China: eine Einführung in die buddhistische Literatur und Kunst (PS/SE)

Inhalt

In diesem Seminar werden in einem kulturgeschichtlichen Rahmen frühe Zeugnisse des Buddhismus in Literatur und Kunst von seinen Anfängen im ersten nachchristlichen Jahrhundert bis zum Beginn der Tangzeit diskutiert. Beispiele für die Reiseberichte buddhistischer Mönche werden ebenso vorgestellt und diskutiert (in Übersetzung) wie auch solche früher Übersetzungen aus mittelindischen Sprachen und aus dem Sanskrit. Die literarischen Dokumente werden buddhistischen Artefakten und Malereien, z.B. in den Höhlen von Dunhuang, gegenübergestellt.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Frühe Zeugnisse des Buddhismus in China: eine Einführung in die buddhistische Literaturne Einführung
3130L211
Seminar

Dozent: Dr. Barbara Meisterernst

Zeitraum:
ab 02.11.2011

Mi 09:30 - 12:00 Uhr

Ort: FR 4518



Hinweis:
Der Kurs findet ab sofort vierzehntägig statt. Die nächste Veranstaltung ist am 23. November von 9:30 bis 12:00 Uhr (s.t.)