direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

„Internet+“: Chinas Weg zu digitalen Industrien (HS/SE)

China strebt insbesondere seit den letzten drei bis fünf Jahren mit aller Kraft einen Strukturwandel an, um die Wirtschaft nachhaltiger zu gestalten. Dabei ist neben anderen Maßnahmen ein wesentlicher Schwerpunkt der ökonomischen Transformation immer klar: Chinas Wirtschaft soll zukünftig viel stärker von Technologien und Innovationen getrieben sein. In den Jahrzehnten zuvor hatten Chinas Staatsunternehmen und Politik außer Quantität, Skalen und günstigen Arbeitskräfte ganz wenig auf die Beine gebracht. Erst in den letzten zwei Dekaden haben sich einige wettbewerbsstarke Technologieunternehmen beispielsweise in der IT, Telekommunikation und beim Elektroauto- und Hochgeschwindigkeitszugbau formieren können. Dennoch hat sich das Image Chinas in den Industriestaaten nicht wesentlich geändert, dass indigene Unternehmen eher auf Kosten aber nicht auf Wissen spezialisiert sind. „Industrie 4.0“ ähnliche Entwicklungen in den führenden Industriestaaten haben in China tiefe Sorge ausgelöst, in der zukünftigen Welt industriell-technologisch rückständig zu bleiben und dadurch politökonomisch nicht mitsprechen und -gestalten zu können. Chinas Akteure in der Politik und Wirtschaft ziehen gegenwärtig alle Register, die indigenen Industrien durch das Konzept „Internet+“ oder „Internet Plus“ zu „upgraden“. „Internet+“ hebt die Integration der Informationstechnologie (IT) mit anderen produzierenden Industriezweigen besonders hervor und umfasst nicht nur industrielle Anwendungen. Was ist das Konzept „Internet+“? Welchen ökonomischen und politischen Sinn hat „Internet+“? Wie funktioniert „Internet+“? Was bedeutet „Internet+“ für deutsche Unternehmen? Einige dieser Fragen werden je nach zur Verfügung stehender Zeit im Seminar behandelt.

HS/SE: "'Internet+': Chinas Weg zu digitalen Industrien"
3131 L 178
Dozent:
SHI Mingtao
Termin:
Mi 18 s.t. - 19:30 Uhr
Beginn:
18.10.2017
Lehrveranstaltung entfällt am 08. und 15.11.17
Raum:
H 2051
Module:
BA KulT FW 35 (China 1)
MA China 1 (FW 37)
CML-WiCh
CML-TeCh
CML-WiCh
Links:
LSF

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe