direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Interkulturelle Kommunikation und aktuelle Landeskunde (für chinesische Studierende) (PS/SE)

Das IKK Landeskunde-Seminar führt an den Wissenschafts- und Kulturstandort Berlin und macht mit seinen vielen interessanten Facetten bekannt. In diesem handlungsorientierten Seminar erwerben die Studierenden aktuelle Kenntnisse über die Gesellschaft, die Geografie und Geschichte der Stadt, über Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur Berlins und setzen sich mit Verhaltens- und Denkweisen der Menschen auseinander, reflektieren Ihre eigenen Wahrnehmungsmuster und Verhaltensweisen im Kontakt mit ihren deutschsprachigen Mitstudierenden.

Aktive Mitarbeit und Lust am handlungsorientierten Arbeiten ist Voraussetzung für die erfolgreiche Teilnahme am Seminar, die ein Training der mündlichen kommunikativen Fähigkeiten und Fertigkeiten mit einschließt. Die Studierenden haben die Möglichkeit, während des Seminars eigene Referate zu halten.

Voraussetzungen: ab B2 – C 1 Sprachkenntnisse DaF (max. 18 TN)

PS/SE: Interkulturelle Kommunikation und aktuelle Landeskunde (für chinesische Studierende)
3131 L 177
Dozentin:
Barbara Ziesch
Termin:
Mo 10-12
Beginn:
16.04.2018
Raum:
MAR 4.065
Module:
Links:

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.