direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Verschoben: Sustainable China Lunch wird im Wintersemester 20/21 stattfinden

Lupe

Sehr geehrte China-Lunch-Interessierte,

aufgrund des erhöhten Coronavirus SARS CoV2 Ansteckungsrisikos, sieht auch unser Team sich in der Verantwortung, seine Veranstaltungen zu verschieben. Unsere Sustainable China Lunch Reihe wird dementsprechend im kommenden Wintersemester (2020/2021) stattfinden.

Dies entspricht ebenso den TU Berlin Richtlinien.

Unser Team arbeitet im Home Office und ist gern für Sie erreichbar.

Wir wünschen Ihnen alles Gute,

Ihr URBANI[XX]-Team

Sustainable China Lunch

Lupe

Der Sustainable China Lunch ist ein interdisziplinäres Diskussionsforum zu aktuellen Fragen des Klimawandels, der Nachhaltigkeit und Digitalisierung in China.

Im Rahmen unseres deutsch-chinesischen Alumni/ae-Projektes – URBANI[XX] – laden wir alle Studierenden, Lehrenden und Forschenden sowie Gäste zu kurzen Fachvorträgen mit anschließender Diskussion ins China Center ein.

Im Anschluss besteht bei einem chinesischen Snack die Möglichkeit zum informellen Austausch. 

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten um Anmeldung unter
urbanixx@china.tu-berlin.de.

Sustainable China Lunch

Uhrzeit: 12:00 c.t - 14:00 Uhr

Raum: MAR 0.017 

 

Referent_innen
Datum
Referent_in
Titel
18.05.2020
Dr. Jörg Henning Hüsemann
(Universität Leipzig)
Hanfkuchen und goldener Saft: Düngen in China
15.06.2020
Peter Hefele
(KAS, Konrad-Adenauer-Stiftung)
Which way ahead towards a sustainable future?
Cooperation and competition between China and Europe in times of systemic rivalry
06.07.2020
Stefan Schirmer
(dena, Deutsche Energie-Agentur) (angefragt)
Energie-effizientes Bauen in China: Passivhäuser

China Science and Technology Lunch

Robot Sophia speaking at the AI for GOOD Global Summit in 2017
Lupe

Der China Science and Technology Lunch ist ein interdisziplinäres Diskussionsforum zu aktuellen Fragen der Wissenschaft, Wissensvermittlung, Technologieentwicklung und Digitalisierung in China. Im Rahmen unseres deutsch-chinesischen Alumni-Projektes – URBANI[XX] – laden wir alle Studierenden, Lehrenden und Forschenden sowie Gäste zu kurzen Fachvorträgen mit anschließender Diskussion ins China Center ein. Im Anschluss besteht bei einem chinesischen Snack die Möglichkeit zum informellen Austausch.  Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten um Anmeldung unter
urbanixx@china.tu-berlin.de. Science and Technology Lunch Uhrzeit: 12:00 c.t - 14:00 Uhr Raum: MAR 0.017

Referent_innen
Datum
Referent_in
Titel
11.11.2019
Dr. LI Tuoyu
A Comparative Study of University-Industry Collaboration (UIC) in China, Germany and USA
09.12.2019
Andrea Střelcová
Europe’s Science Diplomacy in China: Policies, Perspectives and Practice
20.01.2020
Dr. des. ZHOU Hemeng   
A Comparative Study of Urban Agritecture between New York and Shanghai
20.01.2020
Prof. Dr. Johannes Küchler
The Meaning of (Chinese) Urbanisation - Some Remarks on China‘s Urban Development since the 1990ies

Future China Lunch

Lupe

Der Future China Lunch ist ein interdisziplinäres Diskussionsforum zu aktuellen Fragen der Zukunft, Urbanisierung und Digitalisierung in China.

Im Rahmen unseres deutsch-chinesischen Alumni-Projektes – URBANI[XX] – laden wir alle Studierenden, Lehrenden und Forschenden sowie Gäste zu kurzen Fachvorträgen mit anschließender Diskussion ins China Center ein.

Im Anschluss besteht bei einem chinesischen Snack die Möglichkeit zum informellen Austausch.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten um Anmeldung unter
.

Future China Lunch

Uhrzeit: 12:00 c.t - 14:00 Uhr

Raum: MAR 0.017 (Erdgeschoss)

Datum
Referent*in
Titel
15.04.2019
Kai von Carnap (Mercator Institute for China Studies (MERICS), Society and Media)  

Blockchains in China
06.05.2019
Dr. Benjamin Nitsche (TUBInstitut für Technologie und Management, Fachgebiet Logistik)
Deutsch-Chinesische Logistiknetze erfolgreich gestalten: Die Potenziale der neuen Seidenstraße
17.06.2019
Bernhard Bartsch (Bertelsmann Stiftung)
Balancing China - Szenarien und Strategien
08.07.2019
Dr. Dirk Betke

Ombres Chinoises: Chinas Zukunft in Afrika

Digital China Lunch

Lupe

Der Digital China Lunch ist ein interdisziplinäres Diskussionsforum zu aktuellen Fragen der Urbanisierung und Digitalisierung in China.

Im Rahmen unseres deutsch-chinesischen Alumni-Projektes – URBANI[XX] – laden wir alle Studierenden, Lehrenden und Forschenden der TUB im Wintersemester 2018/19 zu Fachvorträgen mit anschließender Diskussion ins China Center ein.

Im Anschluss besteht bei einem chinesischen Snack die Möglichkeit zum informellen Austausch.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten um Anmeldung unter .

Digital China Lunch

Uhrzeit: 12:00 c.t - 14:00 Uhr

Raum: MAR 4.062(China Center)

Datum
Referent*in
Titel
12.11.2018
Prof. Dr. Michael Henke  (Institutsleiter Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik, IML

Urbane Logistik
10.12.2018
Steve Uhlig (Manager International Business Development, Universität Leipzig, International SEPT Program / DC-Hub)

Doing business in digital China: Startups Ecosystem in Shanghai
14.01.2019
Prof. Dr. Ludwig Nastansky (Faculty of Business Administration, Universität Paderborn; Adjunct Professor of Business Information, Tongji Universität)
Deep Learning China - Nur ein Hype!?
11.02.2019
Kika Yang (Sichuan University, Chengdu)
Beyond Farming: a new model for Rural China

Urban China Lunch

Lupe

Der Urban China Lunch ist ein interdisziplinäres Diskussionsforum zu aktuellen Fragen der Urbanisierung und Stadtentwicklung in China.

Im Rahmen unseres deutsch-chinesischen Alumni-Projektes – URBANI[XX] – laden wir alle Studierenden, Lehrenden und Forschenden der TUB im Sommersemester 2018 zu Fachvorträgen mit anschließender Diskussion ins China Center ein.

Im Anschluss besteht bei einem chinesischen Snack die Möglichkeit zum informellen Austausch.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten um Anmeldung unter .

Urban China Lunch

Uhrzeit: 12:00 c.t - 14:00 Uhr

Raum: MAR 4.062(China Center)

Datum
Referent*in
Titel
23.04.2018
Conrad Ziesch  (ALBA BERLIN Basketball, Projektleiter China) und Wenjing HU (Associate of China Affairs ALBA Group)


Recycling, Umweltdienstleistung und Basketball in China
28.05.2018
Prof. Dr. Philipp Misselwitz (Leiter Fachgebiet Entwerfen und Internationale Urbanistik, Habitat Unit, Institut für Architektur, TUB)
Urban Rural Assembly (Stadt-Land-Beziehungen in China und Deutschland neu denken)

25.06.2018
Lisa Melcher (Doktorandin an der Graduate School of East Asian Studies, Freie Universität Berlin)
Wer plant die Stadt und wie? Eine sozialwissenschaftliche Perspektive auf Raumplanung im ländlichen Sichuan.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Kontakt

ZHOU Hemeng
Center for Cultural Studies on Science and Technology in China (CCST)
Sekr. MAR 2-2
Raum MAR 2.035
Marchstr. 23
10587 Berlin

25 Jahre CCST