direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Ansicht Shanghai
Lupe

Mit dem „Center for Cultural Studies on Science and Technology in China“ 
(kurz: China Center) bietet die TU Berlin fächerübergreifende China-spezifische Lehre an und integriert darüber hinaus sinologische und interdisziplinäre Forschung.



Dabei weist das China Center eine in der deutschsprachigen Universitätslandschaft einmalige Ausrichtung auf die Untersuchung der wissenschafts- und technikgeschichtlichen Aspekte der Beziehungen zwischen China und der westlichen Welt auf.



Das Center ist dem Institut für Philosophie, Literatur-, Wissenschafts- und Technikgeschichte der Fakultät I angegliedert. Das Lehrprogramm umfasst u.a. Unterrichtseinheiten zu Philosophie, Technikgeschichte, Wissenschaftsgeschichte und Wirtschaft Chinas.  

  

Aktuelles aus dem China Center (CCST)

14 | 12 | 21 – From Smog to Smart: Chinas Städte der Zukunft

Lupe

Dienstag, den 14. Dezember 2021, 16-18 Uhr - chinnotopia Veranstaltung zum Thema „From Smog to Smart: Chinas Städte der Zukunft"

Wie werden wir in 10 - 20 - 30 Jahren leben? Welchen Potenzial steckt in der digitalen Gesellschaftstransformation für den Menschen von morgen? Seit der Gründung der Volksrepublik entwickelt Chinas Regierung kontinuierlich Reformen: Nun bietet die Digitalisierung neue Möglichkeiten, die in nahezu alle Bereiche der Lebenswelt eingreifen. Diskutieren Sie mit uns über die faszinierenden und erschreckenden Zukunftsvorstellungen eines homo digitalis

Unsere nächste Veranstaltung From Smog to Smart: Chinas Städte der Zukunft behandelt die Attraktivität von zukünftigen Metropolen weltweit. An die zukünftigen Städte werden smarte Anforderungen an ihre Infrastruktur ebenso wie an ihre Qualität als Lebensraum gestellt. Doch was macht eine lebenswerte Stadt der Zukunft aus? Wie sieht eine nachhaltige, emissionsarme und lebensfreundliche smart city aus? Welche Anstöße liefern Chinas Metropolen im Hinblick auf eine innovative Stadtplanung?

Mit Beiträgen von: Thomas Fritzsche (Architekt, tfa, Shanghai) und Li Fan (Stadtenwicklerin, Urban-Rural Assembly Project, TU Berlin) 

Hinweis: die Sitzungen werden aufgezeichnet. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden. 

Merken Sie sich auch gerne folgenden Termin am Dienstag, den 18.01.2022 von 16:00 - 18:00 Uhr vor.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte beachten Sie den geänderten Link: Sie können direkt über den hinterlegten Link teilnehmen oder über die Zoom-Einwahldaten: 

Meeting-ID: 697 6568 5482
Kenncode 460279

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Anschrift

TU Berlin
Center for Cultural Studies on Science and Technology in China
Sekr. KAI 1-4
Raum KAI 1.107-1.114
Kaiserin-Augusta-Allee
104-106/10553 Berlin
Tel.:+49-(0)30-314-24211
Fax.:+49-(0)30-314-28048

Bibliothek

Raum KAI 1.111-1.113
Kaiserin-Augusta-Allee
104-106/10553 Berlin
+49-(0)30-314-24211
+49-(0)30-314-28048

Webseite

25 Jahre CCST