direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

„Porzellan für die fremden Teufel“ – Technologie der chinesischen Keramik in Geschichte und Gegenwart unter besonderer Berücksichtigung des Exportporzellans

Das Seminar bietet für kunst- und kulturhistorisch, sinologisch sowie technisch interessierte Studierende Einblick in die Geschichte und Technologie der chinesischen Keramik. An konkreten Beispielen aus Tradition und Moderne werden handwerkliche Techniken gezeigt und praktisch erarbeitet. Einen Schwerpunkt bildet das Exportporzellan aus China und Japan, dessen Produktion und Präsentation wir u.a. in einer Exkursion ins Porzellankabinett des Schlosses Charlottenburg betrachten (weitere geplante Exkursionen: Museum für Asiatische Kunst, Keramikwerkstatt oder Porzellanmanufaktur).

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Lehrveranstaltung

„Porzellan für die fremden Teufel“
3131 L 174
Seminar

Dozent: Anette Mertens

Zeitraum:
ab 16.04.2015

Do 12:00 - 14:00 Uhr

Ort: MAR 0.015