direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Planungs- und Gestaltungsansätze im klassischen China am Beispiel von Hofhaus, Garten- und Siedlungsanlagen (PS)

Inhalt

Konzepte wie Dao, Qi , Yin und Yang, Gan Ying stehen im Zentrum der chinesischen Weltsicht. In dem Seminar wird erörtert, in welchem Bezug diese Konzepte zu Ansätzen und Theorien des KanYu/FengShui stehen und wie diese Planung und Gestaltung beeinflusst haben.
Am Beispiel historischer Bauten und Anlagen werden wir Gestaltungsansätze und deren bauliche Umsetzung darstellen, dabei sowohl auf Ansätze im Städte – und Siedlungsbau wie auch auf die Planung und Anlage von Hof- und Gartenhäusern, sowie Tempel und Palastanlagen eingehen.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Planungs- und Gestaltungsansätze im klassischen China am Beispiel von Hofhaus, Garten- und Siedlungs
3130 L 224
Seminar

Dozent: Gyda Anders, Howard Choy

Zeitraum:
ab 21.10.2010

Do 10:00 - 14:00 Uhr

Ort: FR 4518

Vorlesungsverzeichnis (LSF)
Hinweis:
Das Seminar findet 14-tägig statt.