TU Berlin

Center for Cultural Studies on Science and Technology in ChinaChinesisch-Vorbereitung auf einen Studienaufenthalt A1.1

CCST Logo

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Chinesisch - Vorbereitung auf einen Studienaufenthalt A1.1

Zur Niveaustufe A1 des GER führt die Lehrveranstaltung A1.1. Der Kurs beinhaltet alltägliche Themen, z.B. sich vorstellen, sich verabreden sowie über die Favoriten und Familie sprechen etc. Sie erwerben die folgenden Fertigkeiten:

  • Mündlich (hören und sprechen): 
    Die chinesische Aussprache und Beherrschung des Transkriptionssytems Hanyu Pinyin werden vermittelt. Sie können bekannte Wörter und einfache Äußerungen über vertraute Themen verstehen. Sie können grundlegende Informationen zur eigenen Person mitteilen, wie Name, Alter, Geburtsdatum, Nationalität, was Sie machen und wo Sie leben. 
  • Schriftlich (lesen und schreiben): 
    Sie lernen den Aufbau und Schreibregeln der chinesischen Schriftzeichen kennen. Die Grundelemente der chinesischen Syntax werden eingeführt und geübt. Sie können sowohl einfache Wörter aus dem Alltagsbereich schreiben als auch sehr kurze Texte Satz für Satz lesen und verstehen, indem Sie bekannte Namen, Wörter und einfachste Wendungen heraussuchen. 

Sie erwerben Chinesisch als Fremdsprache (ChaF) durch einem handlungsorientierten und hochschulspezifischen Lernkontext. Interkulturelle Handlungskompetenz wird ebenso vermittelt. Zur Festigung Ihres Lernens erwarten wir, dass Sie wöchentlich die online zur Verfügung gestellten Übungsaufgaben im Selbststudium erledigen.

Voraussetzungen: nur für Studierende ohne Vorkenntnisse. // Studierende mit Vorkenntnissen: Bitte melden Sie sich bei Herrn Lee () zur Beratung. 

Die LV wird an der ZE Moderne Sprachen (ZEMS) der TUB stattfinden. Bitte beachten Sie das FAQ und das Anmeldeverfahren vor der Vorlesungszeit zur Kursanmeldung.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe