direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Diamond Love: Liebe in China

Anmeldung: bis zum 11. April 2021 

www.china.tu-berlin.de/anmeldung

Das Seminar befasst sich mit den Auswirkungen der Ein-Kind-Politik auf die Liebe im modernen China. Der aktuell in China bestehende extreme Männerüberschuss führt nicht nur zu erheblichen Problemen bei der Partnersuche, sondern auch zu einer Vielzahl von Lösungsversuchen, Auswüchsen, Geschäftsmodellen und überraschenden Events. Gemeinsam hinterfragen wir die Art und Weise, mit der die chinesische Gesellschaft auf die technischen, ökonomischen und sozialen Umwälzungen der letzten 25 Jahre in Hinblick auf den Umgang mit tradierten Geschlechterrollen reagiert.

Literatur zum Einstieg:

Leftover Women: The Resurgence of Gender Inequality in China, Leta Hong Fincher

Apples for Sale, Rebecca Sampson

HS/SE: "Diamond Love: Liebe in China"
LV-Nr. 3131 L 172
Dozent:
Becker, Tania; Sampson, Rebecca
Termine: 
Mi 14-16 Uhr
Beginn:
21.04.2021
Raum:
online
Anmeldung:
Bis zum 11. April 2021 unter www.china.tu-berlin.de/anmeldung
Module:


WTMC;
WTC;

BA-KulT IS 3

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.